Kann jeder singen lernen?

Gibt es eine Sängerin oder einen Sänger in dir? Die Antwort auf die Frage: Kann wirklich jeder singen lernen?

Kann jeder singen lernen?

Kann wirklich jeder singen lernen, oder ist das nur ein Marketingtrick der Hoffnung machen soll?

Über 35 Prozent der Menschen zweifeln daran – doch das ist ein Missverständnis. Singen ist erlernbar, genauso wie viele andere Fähigkeiten auch.

Betrachten wir es so: Wenn jeder einen Führerschein machen, Schuhe binden oder Englisch lernen kann, warum dann nicht auch singen lernen? Ein gewisser Fleiß und der Wille sind auf jeden Fall nötig, aber wenn du motiviert bist und die Grundlagen lernst, die Konzentration und Motivation mitbringst – dann ist es für jeden ein realistisches Ziel!

In dem folgenden Video verrate ich dir, warum ich so überzeugt bin, dass jeder singen lernen kann. Ich gehe dabei auf die Grundlagen der Stimmbildung genauso ein, wie auch Themen wie Verspannung, Körperspannung und noch vieles mehr. Sehe dir das Video auf jeden Fall an!

Nun, da du jetzt ja meine Meinung kennst, dass man singen lernen kann, möchte ich auch direkt noch die damit verbundene Frage „Kann ich im Alter auch noch singen lernen?“ mit klären.

Kann ich noch im Alter singen lernen?

Ja, absolut! Es ist nie zu spät, um mit dem Singen anzufangen oder seine Gesangsfähigkeiten zu verbessern, egal in welchem Alter du bist. Das Singen ist eine Fähigkeit, die man ein Leben lang entwickeln und verfeinern kann. Es gibt viele Beispiele von Menschen, die erst im fortgeschrittenen Alter mit dem Singen begonnen haben und große Fortschritte gemacht haben.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Alter einige Herausforderungen mit sich bringen kann. Mit zunehmendem Alter kann sich die Stimme verändern und es kann schwieriger werden, bestimmte Techniken zu erlernen oder den Tonumfang zu erweitern. Dennoch ist es möglich, die Stimme zu trainieren und zu verbessern, unabhängig vom Alter.

Es ist ratsam, einen qualifizierten Gesangslehrer oder eine Gesangslehrerin zu finden, der oder die Erfahrung mit älteren Schülern hat. Sie können dir helfen, deine individuellen Ziele zu erreichen und dir spezifische Übungen und Techniken beibringen, die auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Wichtig ist auch, Geduld und Ausdauer zu haben. Das Singen erfordert regelmäßiges Training und Übung, um Fortschritte zu erzielen. Mit der richtigen Einstellung und dem richtigen Engagement kannst du auch im Alter das Singen lernen und deine Gesangsfähigkeiten verbessern.

Du du mir wichtig bist und ich die Frage auch umfassend beantwortet haben möchte, habe ich zu dem Thema selbst auch ein Video produziert, das ich dir auch ans Herz legen möchte. Bitteschön.

Schön, dass du bis hier alles durchgelesen und angeschaut hast. Das zeigt mir, dass dir das Thema genauso am Herzen liegt, wie mir auch. Das finde ich sehr schön.

Da du mir wichtig bist, möchte ich aber sicherstellen, dass keine Frage bei dir offen bleibt. Ich würde mich so sehr freuen, wenn du selbst mit dem Singen starten würdest – und ich dich dabei unterstützen und begleiten dürfte. Solltest du also noch Fragen haben, dann lass mich das gerne wissen. Nutze dazu einfach das Kommentarfeld, hier auf der Seite. Und denn du bereits jetzt brennst und starten möchtest – dann nichts wir los!

Musikalische Grüße

Susanna

zurück zur Übersicht: Singen lernen

Fachautorin des Beitrages:

Susanna Proskura (Dipl. Gesangspädagogin, Dipl. klassische Sängerin, Dipl. Konzertgesang sowie Dipl. Liedgestaltung) ist Gesangslehrerin für klassischen Gesang bei meineMusikschule.net. Nebst vielen Auftritten ist Susanna ganz aktiv im Bereich Gesangsschule sowie Stimmbildung.

Mehr über Susanna findest du auch auf unserer „Über uns“ Seite.

Susanna Proskura