Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Akkordeon Midifizieren

Akkordeon Midifizieren 13 Feb 2021 20:06 #1874


  • Beiträge:24 Dank erhalten: 14
  • Der beste Tag zum üben, ist Heute.
  • karlNs Avatar
  • karlN
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo,
wer hat Erfahrungen gesammelt mit dem Midifizieren seines Akkordeons?
Mich würde in erster Linie Interessieren, ob man nach dem Umbau ,über Kopfhörer lautlos üben kann,
und natürlich die verschiedenen Möglichkeiten, die sich dadurch evtl. eröffnen.
Kennt evtl, jemand eine Werkstatt der/die dies macht? Vielleicht sogar Preise des Umbaus?
Wirkt sich das vielleicht auf die Bedienung des Akkordeons aus, wie Balg verhalten Tastenanschlag etc.?
Oder ist es besser, sich gleich ein El. Akkordeon , wie Roland Fr ?x etc. sonstige Marken , zuzulegen?
Genieße deine Zeit, denn Du lebst nur jetzt und heute.
Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen,
und später kommt früher als du denkst.

Akkordeon Midifizieren 14 Feb 2021 09:26 #1875


  • Beiträge:60 Dank erhalten: 38
  • janinaRs Avatar
  • janinaR
  • Moderator
  • OFFLINE
Hallo Karl,
spannende Frage. Ich selbst habe kein elektrisches Instrument damit. Aber ich kenne einige, die eines Instrument haben. Allerdings kenne ich bisher niemanden, der damit zufrieden ist. Klanglich, dynamisch sind die Lösungen, die ich bisher gehört habe, alles andere als zufriedenstellend. Außerdem haben sie Nebengeräusche, weil ja versucht wird, die Balgbewegung beizubehalten und das macht halt Luftgeräusche. Wenn es eine Lösung gibt, die ein einigermaßen natürliches Spiel ermöglicht, wäre das sicherlich toll. Mein Gefühl ist, das ganze Thema steckt leider noch in den Kinderschuhen. Bin gespannt, welche Erfahrungen es da noch gibt.
Liebe Grüße
Janina

Akkordeon Midifizieren 14 Feb 2021 17:08 #1877


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo Karl
ich finde die Roland Akkordeons ganz toll, du hast so viele Melodien zur Verfügung , kannst über Kopfhörer spielen

Akkordeon Midifizieren 15 Feb 2021 03:53 #1878


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo Karl
Ich hatte was dazu geschrieben mit link Angabe , aber es erscheint hier nicht

Akkordeon Midifizieren 15 Feb 2021 11:30 #1881


  • Beiträge:242 Dank erhalten: 72
  • gampes Avatar
  • gampe
  • Administrator
  • OFFLINE
Hallo Karin,
Danke das Du Dich ins Forum einbringst. Ich muss jeden Post im öffentlichen Forum erst bestätigen, da leider hier sehr viel Spam gepostet wird. Ich möchte nicht, das andere hier im Forum damit behelligt werden (Du willst gar nicht wissen, was da alles gepostet wird :ohmy: )

Also Sorry, wenn es dann manchmal etwas dauert, jetzt ist der Post frei gegeben :)

Liebe Grüße
Tobias
Letzte Änderung: 15 Feb 2021 19:35 von gampe.

Akkordeon Midifizieren 15 Feb 2021 17:50 #1886


  • Beiträge:24 Dank erhalten: 14
  • Der beste Tag zum üben, ist Heute.
  • karlNs Avatar
  • karlN
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo Miteinander,
vorab, Danke für die Antworten. Da ich ohnehin nicht drumrum <-- (frängisch :lol: ) komme mir
kurzfristig ein Instrument zuzulegen, meine FB 37 muss saniert werden und die Nachbarn sind kurz vorm Fenster Sprung,
habe ich heute ein Roland Fr8x Akkordeon bestellt.
Zu gegebener Zeit werde ich, meine Erfahrung, über das Instrument berichten.
Viele Grüße Kalle
Anhang:
Genieße deine Zeit, denn Du lebst nur jetzt und heute.
Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen,
und später kommt früher als du denkst.

Akkordeon Midifizieren 15 Feb 2021 20:00 #1887


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo Kalle
Super :)

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 18:50 #1893


  • Beiträge:24 Dank erhalten: 14
  • Der beste Tag zum üben, ist Heute.
  • karlNs Avatar
  • karlN
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
So, das neue Akkordeon Roland Fr8x habe ich nun seit einer Woche im Betrieb.
Erste Eindrücke sind : Die Einstellungsmöglichkeiten sind gefühlt endlos, es lässt sich anscheinend jede Stimmung jede Art von
Akkordeon, angefangen von Bajan bis Steirische simulieren.
Vor lauter Einstellen, in dieser Woche, bin ich so gut wie gar nicht zum üben gekommen, da ich bisweilen tatsächlich
keine Einstellung gefunden habe die mir gefällt.
Das liegt daran, dass ich meine Einstellungen immer mit Balgführung haben möchte, und zwar so natürlich als möglich.
Ohne Balg hört sich alles klar und sauber an, beinahe wie ein Akustisches Instrument.
Die Balg Einstellungen sind träge und die Töne muss man regelrecht Erzwingen beim drücken oder Ziehen, zumindest konnte ich noch keine Einstellung finden die auch nur annähernd an ein Manuelles Gerät heran reichen.
Aber, ich habe noch lange nicht alles ausprobiert, und bin guter Hoffnung, doch noch die ideale Einstellung zu finden.
Ciao Kalle
Genieße deine Zeit, denn Du lebst nur jetzt und heute.
Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen,
und später kommt früher als du denkst.

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 18:58 #1894


  • Beiträge:60 Dank erhalten: 38
  • janinaRs Avatar
  • janinaR
  • Moderator
  • OFFLINE
Hallo Karl,
das klingt ja nach einer spannenden Woche. Es macht bestimmt Spaß, das alles auszuprobieren. Ich bin sehr neugierig, wie sich das mit der Balg-Einstellung entwickelt.
Liebe Grüße
Janina

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 19:08 #1895


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo Kalle, gratuliere zum neuen Akkordeon, die Balg Einstellungen kann man , glaube ich, von leicht bis schwer einstellen , aber es ist ein E Akkordeon, im Prinzip geht es doch auch ohne Balg ... es ist eine Umstellung, wenn du meinst es wie ein “ normales “ Akkordeon zu spielen , dann würde ich die Balg einstellung auf mittel einstellen, aber soweit ich gehört habe ist das nur ,Show , letztendlich kannst du auch ohne Balg Bewegung spielen , mußt dich dran gewöhnen , dann ist es super
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: janinaR

Login / Logout