Forum

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Cajonkauf

Cajonkauf 12 Jan 2020 16:34 #1605


  • Beiträge:4
  • johannesMs Avatar
  • johannesM
  • Fresh Boarder
  • OFFLINE
Hallo Peter,

Kurze Frage. Ich habe mir zum Anfang einen einfachen cajon von Sela bei Amazon geholt für 80€ um überhaupt zu schauen ob es mir gefällt oder nicht. Ich habe mittlerweile richtig Freude daran und wollte mir sofort was vernünftiges holen. Kannst du einen guten cajon empfehlen bzw. soll ich einfach einen cajon kaufen, den du selber spielst?

Der cajon soll auch in der Kirche eingesetzt werden. B)

Viele Grüße

Johannes

Cajonkauf 13 Jan 2020 08:12 #1606


  • Beiträge:15 Dank erhalten: 14
  • peterLs Avatar
  • peterL
  • Moderator
  • OFFLINE
Hallo Johannes,
erstmal, ich bin genrell kein Fan vom Online Kauf einer Cajon.
Cajones sind selbst bei den teuersten Herstellern, durch da "lebendige" Material
Holz bei gleichen Modellen immer etwas anders.

Hersteller-unabhängig gibt es ab 150€ genrell keine schlechten Cajones mehr.
Eine klare Klangsteigerung gibt es bis 350€, ab der Marke 350€ finde ich, ist irgendwie
alles Blödsinn, braucht kein Mensch :-)

Also lange Rede kurzer Sinn: Plane ein Budget von 150€ plus und suche einen Laden der
möglichst viele verschiedene Cajones im Angebot hat und nimm Dir die Zeit
durch zu testen.

Einen schönen Bass haben mittlerweile alle Cajones, von daher teste ich immer erst
die Dinge an denen es zumeist hängt, das ist bei der Cajon der Snaresound. Teste ob die
Cajon auch mit ganz kleichten Tipschlägen einen schönen Snaresound produzieren kann.

Ich hoffe das hilft Dir!
LG Peter

Cajonkauf 04 Apr 2020 11:01 #1643


  • Beiträge:2 Dank erhalten: 1
  • thomasBis Avatar
  • thomasBi
  • Fresh Boarder
  • OFFLINE
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Tipps zum Cajonkauf. Allerdings sind im Moment ja Corona-bedingt sämtliche Läden geschlossen und dafür wäre jetzt viel Zeit zum üben...

Thomann hat im Moment eine Cajon von Sela im Bundle im Angebot (www.thomann.de/de/sela_casela_pro_limited_edition.htm).

Dazu wäre meine Frage an Peter, ob man Deiner Meinung nach mit der Casela-Pro-Serie etwas falsch machen kann oder ob man da auf jeden Fall ein ordentliches Instrument bekommen würde (unabhängig von den klanglichen unterschieden, die sich aus dem Material generell ergeben).

Danke und schöne Grüße aus Bayern,
Tom

Cajonkauf 04 Apr 2020 12:33 #1644


  • Beiträge:15 Dank erhalten: 14
  • peterLs Avatar
  • peterL
  • Moderator
  • OFFLINE
Hallo Thomas,

ich denke das diese Cajon für den Preis mit Besen und Tasche
auf jedenfall ein gutes Schnäppchen ist.

Sela hat noch nie schlechte Cajones gebaut, also klingen wird die allemal gut
und gut aussehen tut sie auch, also alles super ok.

Liebe Grüße Peter
und viel Spaß beim Klopfen :-)

Cajonkauf 06 Apr 2020 16:19 #1645


  • Beiträge:2 Dank erhalten: 1
  • thomasBis Avatar
  • thomasBi
  • Fresh Boarder
  • OFFLINE
Hallo Peter,
super, vielen Dank für die schnelle Antwort - hab die Cajon heute bestellt!

LG,
Tom
Moderatoren: peterL

Login / Logout