Forum

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Antwort auf Thema: A moll - E dur

Name
E-Mail
Deine E-Mail-Adresse wird niemals auf der Website angezeigt werden.
Thema
Boardcode
B) :( :) :cheer: ;) :P :angry: :unsure: :ohmy: :huh: :dry: :lol: :sick: :blush: :oops: :kiss: :woohoo: :S :evil: :pinch:
Beitrag
größer /  kleiner

Themenverlauf: A moll - E dur

Max. Anzeige der letzten 6 Beiträge - (Letzter Beitrag zuerst)
14 Mai 2019 12:10 #1525

bernhardg

bernhardgs Avatar

Ich bin wieder da :-)
14 Mai 2019 12:07 #1524

bernhardg

bernhardgs Avatar

Auch wenn ich ganz zu Beginn davon spreche, dass der Daumen auf der gedachten Mittellinie an der Halsrückseite ist ... das ist die klassische Haltung, man sollte sie mal kennengelernt und probiert haben. Wenn man wirklich Klassik spielt, ist das absolut sinnvoll. Auf Western und E-Gitarre darf der Daumen natürlich über die Halskante wandern, um hier für mehr Halt zu sorgen.

Und wegen Hendrix und Clapton: schau mal bei wikipedia rein ;-) Die beiden gehören in Sachen E-Gitarre zu den Größten aller Zeiten :-)
14 Mai 2019 12:04 #1523

bernhardg

bernhardgs Avatar

In dem Moment, wo der Akkordwechsel ansteht, stoppt deine rechte Hand, also der Rhythmus bzw. Spielfluß wird unterbrochen. Mein Tipp: Übe einmal die linke Hand isoliert, also ohne dass die rechte Hand etwas macht. Übe also nur mit der linken Hand den Akkordwechsel - regelrecht in Zeitlupe. Das sollte schon Besserung bringen.
Viele Grüße
Bernhard
09 Mai 2019 13:51 #1520

samuelO

samuelOs Avatar

Ahh Musiker
09 Mai 2019 13:50 #1519

samuelO

samuelOs Avatar

Hei Lars ,

Ich brauche den Daumen um das Laute E zu stummen oder mach ich es falsch ?

Was ist hendrix und Clapton ?

Samu
09 Mai 2019 13:37 #1518

lars

larss Avatar

Also ich spiele ja nur E-Gitarre und Bass aber der Daumen gehört hinten ans Griffbrett, gesagt wird zwischen Mittel und Ringfinger, wobei ich das sehr anstrend finde. Meiner ist zwischen Zeige und Mittelfinger.
Oben drüber dürfen nur Hendrix und Clapton :lol:

Login / Logout