Forum

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Akkordeon Midifizieren

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 19:13 #1896


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Das nervt wenn alle Antworten erst von einem Moderator frei gegeben werden müssen :S

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 19:22 #1897


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hi Kalle
Wenn du noch mehr wissen möchtest , dann guck dich mal im Musiker.board um , Abteilung Akkordeon, die wissen sehr viel und können auch Tipps geben

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 19:27 #1898


  • Beiträge:28 Dank erhalten: 12
  • karinEs Avatar
  • karinE
  • Junior Boarder
  • OFFLINE

Akkordeon Midifizieren 23 Feb 2021 20:37 #1899


  • Beiträge:304 Dank erhalten: 81
  • siegmars Avatar
  • siegmar
  • Administrator
  • OFFLINE
karinE schrieb:
Das nervt wenn alle Antworten erst von einem Moderator frei gegeben werden müssen :S

Ich kann deinen Kommentar sehr gut verstehen. Es ist nur leider so, dass wir nicht selten auch mal sehr unerfreuliche Kommentare hier im Forum zur Freischalung bekommen. Wir werden das Thema aber intern nochmals besprechen, ob wir hier nicht was verbessern können.

Beste Grüße
Siegmar
Freundliche Grüße
Siegmar
(Co-) Founder von meineMusikschule.net

Akkordeon Midifizieren 24 Feb 2021 20:06 #1902


  • Beiträge:24 Dank erhalten: 14
  • Der bestenTag zum üben, ist Heute.
  • karlNs Avatar
  • karlN
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Hallo Karin,
ja da hast Du recht, das Akkordeon lässt sich Prima ohne Balg spielen, wird sogar in der Grundeinstellung so ausgeliefert.
Das hört sich jetzt vielleicht komisch an, dieses E-Instrument ist für mich ausschließlich zum Üben mit Kopfhörer gedacht(vorerst), um die Nerven der Nachbarn zu schonen. Meine FB 37 ( mit unnachahmlichen Klang :woohoo: ) muss gestimmt und ventiliert werden, und hier vor Ort bekommst Du erst im Herbst einen Termin für diese Aktion, daher die Anschaffung.
Ich benötige den Balg, schon aus diesen Grund, um Akzente in der Melodie ausdrücken zu können.
Je weiter Du in diesen Kurs fortschreitest, um so mehr benötigst Du diese Technik.
Bin heute auch wieder einen Schritt weiter gekommen, in Sachen Balgeinstellung, hier gibt's Grundeinstellungen die getroffen werden können, und in den Sets kann man dies verfeinern, d.h. ich komme der Sache schon näher. :lol:
Bei dieser Gelegenheit Danke für den Link.
LG Kalle
PS. Die " Seele " eines manuellen Akkordeons lässt sich nicht durch Strom kopieren. Denke ich, war aber auch nicht meine Intension.
Genieße deine Zeit, denn Du lebst nur jetzt und heute.
Morgen kannst du gestern nicht nachholen,
und später kommt früher als du denkst.

Akkordeon Midifizieren 10 Mär 2021 16:11 #1915


  • Beiträge:24 Dank erhalten: 14
  • Der bestenTag zum üben, ist Heute.
  • karlNs Avatar
  • karlN
  • Junior Boarder
  • OFFLINE
Update Roland Fr 8x V
Also nach nun 3 Wochen des Ausprobierens, und Programmierens, sowie Zukauf von zusätzlichen
Registrationen, muss ich gestehen, dass dieses Instrument einen mechanischen Akkordeon sehr Ähnlich ist.
Die Bewegung des Balges lässt sich, nach langem hin und her, ziemlich filigran einstellen, d.h. der Widerstand des Balges
und die Reaktion auf schnelles/langsames Ziehen, wirkt sich auf Ton und Lautstärke ähnlich aus.
Es lassen sich zudem Verschiedene Akkordeon Typen nachstellen wie z.B. Alpin - Steirische - Bugari etc. sogar bis hin
zum Typischen Ventilgeräusch der einzelnen Typen.
Es wird unheimlich viel Geduld benötigt und Verständnis für Elektronische Musikgeräte, also lesen lesen lesen.
Im Internet findet man so gut wie gar nichts über die Einstellung dieser Akkordeon, zumindest nichts " Vernünftiges ".
Also bis auf Weiteres . Ciao.
Genieße deine Zeit, denn Du lebst nur jetzt und heute.
Morgen kannst du gestern nicht nachholen,
und später kommt früher als du denkst.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: janinaR

Login / Logout