Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Verbesserungsvorschlag

Verbesserungsvorschlag 30 Dez 2015 21:35 #1018


  • Beiträge:4 Dank erhalten: 7
  • jörgMs Avatar
  • jörgM
  • Fresh Boarder
  • OFFLINE
Hallo Steffen,

habe den Probemonat durchgearbeitet und mich für den Grundkurs angemeldet.

Deine Videos, MP3´s und PDF´s haben eine gute Qualität und waren sehr hilfreich für mich. Mit einigen "Linke Hand Übungen" bin ich noch etwas unzufrieden, .... hier bleibe ich aber natürlich weiter am Ball. ;)

Ihr wolltet Verbesserungsvorschläge? OK, hier sind meine!

Für mich "persönlich" ist es hilfreich, wenn einzelne Lektionen ein Lernziel haben, z.B.: Übe mit dem Metronom... fange bei 60 bpm an und steigere langsam das Tempo. Wenn es mit 100 bpm locker funktioniert, nächste Übung.

Habe gesehen, dass es auf deiner HP Bass-Licks gibt. Vielleicht ist das Thema ja ausbaufähig...
und evtl. werden hier ja vielleicht sogar Wünsch erfüllt ? ;)

Ich hoffe, dass der Basskurs weiter so super läuft und wünsche dir und dem "Meine Musikschule" - Team ein
erfolgreiches und gesundes neues Jahr.

Liebe Grüsse
Jörg

PS.: Gehe übrigens fest davon aus , dass das mit der Klotz Kabelverlosung klappt! :)
Takt ist eine schreckliche Sache. Wenn man ihn nicht hat, regt sich jeder auf. Wenn man ihn hat, merkt es kein Mensch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Verbesserungsvorschlag 02 Jan 2016 17:54 #1022


  • Beiträge:32 Dank erhalten: 29
  • steffenKs Avatar
  • steffenK
  • Administrator
  • OFFLINE
Hallo Jörg,

vorweg wünsche ich Dir erstmal noch einen guten Start ins neue Jahr und herzlichen Dank für die Verbesserungsvorschläge.

Ich bin tatsächlich immer am abchecken was man noch besser machen kann. Im Gegensatz zu persönlichem Unterricht ist das bei vorgefertigten Videos aber natürlich schwieriger in der Praxis umzusetzen. Deine Idee mit den Lernzielen finde ich super. Das werde ich bestimmt in zukünftige Lektionen einbauen.

Die angesprochenen Basslicks auf meinem Blog www.bass-me-up.de sind auf jeden Fall nur der Anfang. Da wird noch mehr kommen - versprochen ;-) Allerdings werden es eher eigene Basslines von mir sein und keine bestehenden Songs von anderen Bands. Da gibt es bereits so viele auf Youtube, dass ich da nicht auch noch mitmischen muss ;-) Ehrlich gesagt, weiß ich auch garnicht wie das rechtlich (Urheberrecht + GEMA) aussieht. D.h. Wünsche erfülle ich gerne, aber dann eher in Form von bestimmten Musikstilen (Funk, Latin, Rock...) oder Spieltechniken (Slap, Plektrum...) und keine Songwünsche.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß

Steffen
*******************************************
Steffen Knauss
www.bass-me-up.de —> Mein Blog für Bassisten :-)
www.steffenknauss.de
www.facebook.com/steffen.knauss1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: steffenK

Login / Logout